h1

digital music

März 6, 2012

Scheiße geht das schnell, ich kann mich noch gut erinnern wie wir unseren neuen Farbfernseher bekommen haben, bei dem ich allerdings immer noch aufstehen musste zum zappen zwischen drei Programmen. Gut, mittlerweile sind 30 Jahre vergangen und viele der futuristischen Erfindungen der Siencefiction Filme meiner Kindheit sind wahr geworden. Schön zu sehen, dass auch modernste „Jedermanstechnik“ nicht gänzlich auf analoge Gerätschaften verzichten kann. Der Verstärker erinnert doch stark an meine ersten Proberaumerfahrungen. Ich bin gespannt und auch ein bischen traurig, wenn ich darüber nachdenke, wie lange es wohl noch dauern wird bis man mit smartphones etc. ganze Konzertsäle beschallen wird, ob die Stones das wohl noch erleben werden? Allen apple fanboiz wird das sicherlich gefallen.

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: